Donnerstag, 08 November 2012 16:01

3.Runde Junioren A

geschrieben von Dario Heusi

Am Sonntag um 12 Uhr ging es los. Wir trafen uns beim Volg in Wila und begaben uns gleich danach nach Uster. Die Herren hatten gleichzeitig Match und so konnte sich unser Trainer uns nicht anschliessen. Deshalb kam Cécile mit und coachte uns.

Der erste Match war gegen die Wadin Knights Wädenswil. Schon nur als wir ihnen beim Spielen zusahen, erkannten wir relativ schnell die Schwächen unserer Gegner. Als die Pfeife des Schiris zum ersten Mal ertönte, wollten wir kein Risiko eingehen und verhielten uns in der ersten Halbzeit ziemlich defensiv. Wir standen sehr solide, so dass praktisch kein Schuss auf unser Tor kam. Nach der ersten Halbzeit stand es 5:0 für Tösstal. In der Pause kamen wir zum Schluss, dass wir nicht nachlassen, sondern noch einmal richtig mit Power spielen sollten. Das taten wir auch. Wir spielten viel offensiver und uns gelangen immer bessere Spielzüge. Es hagelte förmlich Tore. Als es schon 18:0 stand, verliessen wir unsere Deckung und kassierten dadurch ein Gegentor. Danach schossen wir noch zwei Tore und das erste Spiel war auch schon vorbei.

In der Pause fragten wir uns, ob es wohl daran liegt, dass unser Trainer fehlt, dass wir so hoch gewinnen?

Zu unserer Freude tauchte Uster an ihrem Heimturnier auf, denn wir wollten „ehrlich“ gegen sie gewinnen. Das Spiel startete. Wir standen von Anfang an sehr solide, was Uster aber nicht daran hinderte ein paar Schüsse auf unser Tor zu schiessen. Doch darauf wurde nichts, denn zwischen den Gegnern und unserem Tor stand immer noch Dani, der in sehr guter Form war. Wir gingen 3:0 in Führung, bis wir das erste Gegentor bekamen. Wir liessen uns davon nicht stören und beendeten die Halbzeit mit 4:1 für Tösstal. Nach der Pause strengten wir uns noch einmal so richtig an und gewannen 9:2 gegen die Heimmannschaft.

Für uns war es ein erfolgreicher Tag und wir verliessen Uster mit zwei Siegen in unserer Tasche.

Gelesen 4930 mal
© 2020 Unihockey Tösstal Wila-Saland | 8492 Wila