Mittwoch, 31 Oktober 2012 20:17

2.Runde Junioren C

geschrieben von Sabrina Muff

27. Oktober 2012, frühmorgens trafen sich die Juniorinnen und Junioren beim Volg, es war stockdunkel und regnete. Draussen wollte es nicht hell werden, bis wir bei der Halle in Zuckenriet eintrafen. Die Junioren liessen sich jedoch von diesem verschlafenen Wetter nicht anstecken. Sie waren von Anfang an fit und munter. Dies auch deswegen, weil wir in zwei Linien durchspielen konnten. Das erste Tor erzielte jedoch unser Gegner, UHC Tägerwilen, bald darauf gelang uns der Ausgleich. Wir blieben dran und so fielen noch weitere Tore  für den UH Tösstal. Zur Pause stand 6:1 für uns. Die zweite Halbzeit ist nicht viel anders verlaufen, unser Torwart Jana,  hatte nicht allzu viel zu tun und unsere Junioren zeigten ein schönes Zusammenspiel. Zur Belohnung beendeten wir den Match mit einem 14:2. Wir gratulieren unseren Juniorinnen und Junioren zu diesem tollen Spiel. Cécile und Sabrina

Für das zweite Spiel konnten wir einen etwas stärkeren Gegner erwarten, UHC Elgg. Dies bestätigte sich ziemlich rasch, sie machten von Anfang an Druck, und erzielten auch bald ihre ersten Treffer. Wir blieben aber dabei, zeigten wieder ein schönes Zusammenspiel und so konnten wir bald ausgleichen. Aber schon war der Gegner wieder da. Es ging schnell und gleich war wieder ein Gegentreffer im Tor. Wir liessen nicht nach und konnten nochmals ausgleichen. Wir kämpften weiter bis zum Schluss, aber das Glück war nicht so ganz auf unserer Seite. Wir kamen immer wieder zu Chancen, leider gingen die Schüsse an die Latte, an den Pfosten oder dem Torwart in die Finger. Unsere Gegner verwerteten ihre Chancen besser. So mussten wir das Spiel mit einem ärgerlichen 6:9 beenden.

Wir sind trotzdem Stolz auf die Juniorinnen und Junioren, denn sie zeigten Kampfgeist bis zum Schluss.

Gelesen 2807 mal
© 2020 Unihockey Tösstal Wila-Saland | 8492 Wila